Höfesterben innerhalb der EU: Daten und Fakten

Bäuerliche Familienbetriebe stehen seit Jahren vor der Herausforderung, zu wachsen oder zu weichen. Ein näherer Blick auf die aktuellen Zahlen und Fakten innerhalb der EU bestätigt diese Problematik.

Netzdebatte: Was #Dorfkinder wirklich brauchen

#Dorfkinder: Mit diesem Hashtag sollte in Deutschland für das Landleben geworben werden. Doch viele Menschen zeigten sich verärgert und wiesen auf zahlreiche ungelöste Probleme hin.

Diskussion über Maßnahmen gegen das Höfesterben

Solange die EU-Direktzahlungen größtenteils an die Fläche gekoppelt sind, wird der Strukturwandel in der Landwirtschaft weitergehen. Förderungen sollen an der Arbeitsleistung ausgerichtet werden.

Die französische Peripherie probt den Aufstand

Die Gelbwestenbewegung offenbart nach einem Jahr der Proteste die tiefe Spaltung zwischen den Metropolen und dem Rest des Landes. Ein Blick auf das „periphere Frankreich“ nach der Finanzkrise.

Einladung: Das Lammertal schafft Zukunft

Wie kann eine gute Zukunft im Lammertal gelingen? Welche Maßnahmen braucht es dafür? Wie wirkt man der zunehmenden Ungleichheit regionaler Lebensbedingungen entgegen?

Ärztemangel: Innovative Wege im ländlichen Raum

Die medizinische Versorgung im ländlichen Raum ist seit Jahren ein mediales Dauerthema. Im Bundesland Salzburg geht man nun in den beiden Krankenhäusern Mittersill und Tamsweg innovative Wege.

„Territoriale Kluft“: Das geteilte Frankreich

Während man in Deutschland und Österreich oftmals vom „Stadt-Land-Gefälle“ spricht, hat in Frankreich der Begriff der „territorialen Kluft“ weitreichende Debatten ausgelöst. Eine Bestandsaufnahme.

Diskussion in Bad Ischl: Wider die Landflucht

Wohin wird sich das Salzkammergut entwickeln? Kann die Transformation vom historischen Salzbergbaugebiet zur gefragten Kulturtourismusregion gelingen? Eine Podiumsdiskussion soll Antworten bringen.

Digitalisierung: Zwischen Naturnähe und Robotern

Die Landwirtschaft steht vor einem großen Umbruch: Digitale Bauernhöfe sollen zukünftig die dortige Arbeit revolutionieren. Doch welche Folgen bringen diese Änderungen für die Betroffenen mit sich?